zur Navigation springen

Rostock: Polizei findet gestohlenes Auto im der Warnow 

vom

In einem Fluss in Rostock ist bei der Suche nach einem Vermissten ein vor 21 Jahren gestohlenes Auto gefunden worden. Der Wagen wurde am Donnerstag von Spezialisten aus der Warnow gezogen, wie eine Polizeisprecherin am Freitag erklärte. Der Grund des Flusses war mit Sonartechnik abgesucht worden, weil man auf Hinweise zum Vermissten gehofft hatte. Dabei war die Polizei auf das Fahrzeug gestoßen. Von dem seit dem Sommer vermissten 72-jährigen Rostocker und seinem Wagen fehlt weiter jede Spur.

zur Startseite

von
erstellt am 21.Apr.2017 | 09:27 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen