Rostock: Polizei entdeckt Drogen bei Großkontrolle

svz.de von
09. März 2014, 17:59 Uhr

Wegen des Verdachts einer illegal betriebenen gastronomischen Einrichtung sind in der Nacht zu gestern 94 Personen im Bereich des Dieselmotorenwerkes  in der Erich-Schlesinger-Straße kontrolliert worden. Dabei wurden 16 Anzeigen wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz aufgenommen.  Bei der Sichtung des Gebäudes wurden zudem diverse Betäubungsmittel auf dem Boden gefunden, die niemandem zugeordnet werden konnten. Für alle 94 kontrollierten Personen wurden  Platzverweise ausgesprochen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen