zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

21. November 2017 | 11:29 Uhr

Rostock: Mit gestohlenem Laptop erwischt

vom

svz.de von
erstellt am 26.Jan.2015 | 17:50 Uhr

Eine Streife der Bundespolizei hat am Sonntagmorgen einen schwedischen Mercedes Sprinter im Seehafen kontrolliert. Dabei fiel eine 39-jährige Mitreisende rumänischer Herkunft auf. Die Frau hatte neben diversen persönlichen Gegenständen auch einen Laptop bei sich. Sie gab an, dass er ihr gehöre, konnte dies aber nicht nachweisen. Auf dem Computer fanden die Beamten allerdings einen Adressaufkleber. Durch einen Anruf bei den schwedischen Behörden kam heraus, dass es sich um die Adresse des Eigentümers handelte. Dieser hatte seinen Laptop in Schweden als gestohlen gemeldet. Das Gerät wurde sichergestellt und wird dem Eigentümer zurück geschickt. Gegen die Rumänin wurde eine Strafanzeige wegen Diebstahls eingeleitet.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen