Rostock: Kellerbrand in Mehrfamilienhaus

svz.de von
12. Juni 2016, 09:28 Uhr

Am 11.06.2016 gegen 18:15 Uhr kam es aus bislang unbekannter Ursache im Keller eines Mehrfamilienhauses in der Martin-Luther-King-Allee zu einem Brand. Durch das Feuer wurden mehrere Kellerboxen beschädigt. Schäden am Gebäude entstanden nicht. Personen kamen nicht zu Schaden. Über die Höhe des entstandenen Sachschadens können zurzeit keine Angaben gemacht werden. Sachdienliche Hinweise zu dem o. a. Sachverhalt nimmt das Polizeirevier in Rostock Dierkow unter der Rufnummer 0381 6588224, der Polizeinotruf 110 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen