zur Navigation springen

Rostock: Hoher Sachschaden bei Einbruch in Kfz-Zulassungsstelle

vom

svz.de von
erstellt am 19.Feb.2017 | 13:45 Uhr

Mehrere Zehntausend Euro Sachschaden haben Einbrecher in der KFZ-Zulassungsstelle der Hansestadt Rostock angerichtet. Die unbekannten Täter waren durch ein Fenster in das Gebäude eingedrungen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Nach ersten Erkenntnissen hatten sie zuvor die Alarmanlage manipuliert.

Sie brachen demnach gezielt den Kassenraum auf und öffneten dort einen Einzahlungsautomaten und durchsuchten Schränke. Der Einbruch wurde am Samstagabend durch den Sicherheitsdienst entdeckt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen