Rostock: Garage mit sieben Motorrädern ausgebrannt

svz.de von
15. November 2013, 12:44 Uhr

Bei einem Brand in einer Garage in Rostock sind am Freitagmorgen sieben Motorräder vernichtet worden. Menschen wurden nicht verletzt, wie die Polizei in Rostock am Freitag mitteilte. Das Feuer war aus bisher ungeklärter Ursache in einem Garagenkomplex im Stadtteil Reutershagen ausgebrochen. Durch den Brand wurde auch eine Nachbargarage beschädigt. Die Brandursache und die Schadenshöhe war zunächst unklar.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen