zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

22. August 2017 | 20:39 Uhr

Rostock: Einbrecher verwüsten Wohnung völlig 

vom

Unbekannte haben am Ostermontag eine Wohnung in Rostock völlig verwüstet. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, drangen der oder die Täter gewaltsam in die Wohnung im Stadtteil Groß-Klein ein und zerstörten das gesamte Mobiliar. Neben Fernsehern und Schränken seien selbst die Küchenspüle und der Deckel der Waschmaschine herausgerissen worden. Die Zerstörungen seien so umfassend, dass noch unklar sei, ob auch Dinge entwendet wurden, hieß es weiter. Die Kriminalpolizei habe Spuren gesichert und die weiteren Ermittlungen übernommen.

zur Startseite

von
erstellt am 18.Apr.2017 | 15:56 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen