Rostock: Drogendealer in Haft

von 12. Mai 2020, 15:45 Uhr

Tatverdächtiger handelte mit verschiedensten Betäubungsmitteln.

Haftbefehl erlassen wurde jetzt für einen 41-jährigen Rostocker, gegen den Beamte der Kriminalpolizeiinspektion Rostock intensiv ermittelt haben. Der Mann war im April ins Visier der Ermittler geraten, da der Verdacht bestand, dass er unerlaubten Handel mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge betreibt. So wurden bei einer Durchsuchung Mitte April...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite