Rostock: Brandstiftung in Evershagen

svz.de von
04. August 2014, 18:03 Uhr

Unbekannte  haben am Sonntag gegen 3.15 Uhr in der Rostocker Theodor-Körner-Straße ein Auto in Brand gesetzt.  Das  Feuer zerstörte den  Seat Cordoba  vollständig. Es entstand  ein Sachschaden von etwa 500 Euro.    Die Rostocker Kriminalpolizei hat  die Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen