zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

20. November 2017 | 09:01 Uhr

Rostock: Brand in Lagerhalle

vom

svz.de von
erstellt am 07.Okt.2017 | 14:05 Uhr

In Rostock Brinckmansdorf kam es am Freitagnachmittag zum Brand in einer Lagerhalle. Teile der dort gelagerten Elektrowaren konnten trotz des Einsatzes der Feuerwehr nicht mehr gerettet werden. Aktuell wird von einem Gesamtschaden an Gebäude und Waren von ca. 21.000 EUR ausgegangen.

Die ersten Ermittlungen zur Brandursache wurden durch den Kriminaldauerdienst Rostock geführt. Mit dem jetzigen Erkenntnisstand können weder ein technischer Defekt noch eine Brandstiftung ausgeschlossen werden. Zur abschließenden Bewertung wird ein Brandursachenermittler hinzugezogen.

 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen