Rostock: Betrug bei Dacharbeiten

von 12. August 2020, 16:49 Uhr

Am Dienstag meldete sich ein Hinweisgeber bei der Polizeistation Warnemünde. Dort schilderte er einen Betrugsfall durch falsche Bauarbeiter im Bereich Rostock-Diedrichshagen. Nach ersten Erkenntnissen besuchten mehrere unbekannte Tatverdächtige den 84-jährigen Geschädigten auf seinem Grundstück. Die Personen wollten Arbeiten an seinem Dach ausführen un...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite