zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

18. November 2017 | 18:50 Uhr

Rostock/Bad Doberan: Rettungswagen kippt um

vom

svz.de von
erstellt am 01.Aug.2014 | 15:08 Uhr

Auf der B 105  kam es am Donnerstag gegen 18 Uhr zu einem Unfall, in den ein PKW und ein Rettungswagen verwickelt waren. Der Rettungswagen, der gerade im Einsatz war, kippte auf die Seite. Sechs Personen wurden leicht verletzt. Zur Ursache gibt es bislang  keine weiteren Informationen. Die Polizei wird bei ihren Ermittlungen von der Dekra unterstützt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen