Rostock: 29-Jähriger nach Suche wieder aufgefunden

svz.de von
20. November 2014, 10:11 Uhr

Der 29-jährige Rostocker, der in der letzten Nacht aus einer klinischen Einrichtung in Gehlsdorf verschwand, ist wieder da. Er wurde nach umfangreichen Suchmaßnahmen durch Polizeikräfte im Stadtteil Dierkow aufgefunden und anschließend wieder in medizinische Betreuung übergeben.

Die Polizei bedankt sich bei der Bevölkerung und den Medien für die Unterstützung der Suchmaßnahmen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen