zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

18. November 2017 | 00:30 Uhr

Rostock: 19-Jährige übersah die Tram

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für die Landeshauptstadt

svz.de von
erstellt am 24.Okt.2014 | 13:57 Uhr

Warum kam es zum schweren Unfall einer Radfahrerin auf dem Dierkower Damm? Die genaue Ursache für den Zusammenstoß mit einer Straßenbahn am Donnersatgabend ist noch unklar, so die Polizei. Den Ablauf haben Ermittler aber inzwischen rekonstruiert. Demnach wollte die 19-Jährige Am Kreuzgraben über die Straßenbahnschienen in Richtung Gewerbegebiet abbiegen. Sie missachtete die von vorne kommende Bahn. Das Fahrrad wurde am Hinterrad erfasst und die Frau stürzte zu Boden. Sie zog sich schwere Verletzungen zu und kam in die Uniklinik

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen