Rostock: 1000 Kartons Katzenfutter gestohlen

von
26. August 2015, 15:12 Uhr

Ein mit rund 1000 Kartons Katzenfutter beladener Trailer ist in Rostock gestohlen worden. Der Anhänger befand sich auf dem Gelände eines Discounterlagers in Hinrichsdorf bei Rostock, berichtete die Polizei am Mittwoch. Er sei bereits am vergangenen Freitag auf dem öffentlich zugänglichen Platz abgestellt worden. Als der Trailer ausgeladen werden sollte, war dieser jedoch verschwunden. Der Diebstahl habe einen Schaden von gut 31 000 Euro verursacht.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen