Rohlsdorf: Frau bei Unfall schwer verletzt

svz.de von
14. April 2015, 15:24 Uhr

Eine Mitsubishi-Fahrerin  war gestern  gegen 15.20 Uhr auf der  B 189 von Rohlsdorf kommend in Fahrtrichtung Perleberg unterwegs. Sie hatte die Absicht, nach links abzubiegen,  drosselte ihr Tempo  und blinkte. Ein hinter dem Mitsubishi befindlicher ein 35-jähriger Fahrer eines Lkw Daimler Chrysler bemerkte das zu spät  und  fuhr auf den Pkw auf. Die  31-jährige Mitsubishi-Fahrerin wurde schwer verletzt und kam ins Krankenhaus.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen