zur Navigation springen

Rövershagen: Unbekannte stehlen Kraftstoff aus Radlader

vom

svz.de von
erstellt am 27.Mai.2015 | 13:34 Uhr

Kraftstoffdiebstahl sowie versuchter Einbruch auf einer Baustelle in Rövershagen: In der Nacht von Dienstag zu Montag versuchten sich noch unbekannte  Täter gewaltsam Zutritt zu einem  am Bahnübergang abgestellten Baucontainer zu verschaffen.  Da dieses Vorhaben aufgrund eines in unmittelbarer Nähe der Tür abgestellten Radladers scheiterte, brachen die Täter daraufhin das Vorhängeschloss am Tankstutzen des Baufahrzeuges auf und pumpten den darin befindlichen Kraftstoff ab. Die genaue Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt. Die Bundespolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen