zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

22. August 2017 | 22:26 Uhr

Röbel: Verkehrsunfall mit Unfallflucht

vom

Heute gegen 11.45 Uhr kam es an der Parkplatzausfahrt des kürzlich eröffneten Einkaufsmarktes Am Bahnfof in Röbel zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Die Fahrerin eines Hyundais hielt an der Ausfahrt des Parkplatzes in der rechten Abbiegespur an. Der hinter ihr folgende orangefarbene Wagen (so genanntes "Leichtmobil" bis 45 Kilometer pro Stunde) mit Versicherungskennzeichen fuhr auf den Hyundai auf, setzte zurück, fuhr dann nochmals auf, setzte wiederum zurück und fuhr dann am Hyundai vorbei in Richtung Stadtzentrum. Bei dem flüchtenden Fahrer soll es sich um einen älteren Mann gehandelt haben. Am Fahrzeug der Geschädigten entstand ein Schaden von etwa 500 Euro.

Hinweise, die zur Identifizierung des Fahrzeuges oder den möglichen Fahrer führen, nimmt das Polizeirevier Röbel unter Telefon 039931-848-224 entgegen.

zur Startseite

von
erstellt am 14.Jun.2014 | 17:10 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen