zur Navigation springen

Ribnitz-Damgarten: Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person

vom

svz.de von
erstellt am 26.Jul.2016 | 21:40 Uhr

Am Dienstag, 26.07., kam es gegen 18:10 Uhr in Ribnitz-Damgarten, Landkreis Vorpommern-Rügen, in der Saaler Chaussee Abzweig Waldstraße, zu einem Verkehrsunfall. Der 56-jährige Fahrer eines PKW Mercedes befuhr die vorfahrtsberechtigte Saaler Chaussee aus Richtung Ribnitz kommend in Richtung Saal. Die 27-jährige Fahrerin eines PKW VW kam mit ihrem PKW aus der Waldstraße und bog nach links auf die Saaler Chaussee auf. Dabei missachtete sie die Vorfahrt des Mercedesfahrers und es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Durch den Zusammenstoß wurde die 27-Jährige schwer verletzt.

Der Rettungsdienst brachte sie zur weiteren ärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus nach Rostock. Es entstand Sachschaden von ca. 6000 Euro. Beide Fahrzeugführer wohnen in der Region. Am Unfallort kam die Freiwillige Feuerwehr Ribnitz-Damgarten sowie die Firma DAPA Stralsund zur Beseitigung ausgelaufener Betriebsstoffe zum Einsatz.

 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen