zur Navigation springen

Ribnitz-Damgarten: Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person

vom

svz.de von
erstellt am 25.Apr.2016 | 21:29 Uhr

Am 25.04.2016 kam es gegen 14:50 Uhr in Damgarten an der Einmündung der  Schillstraße auf die Bundesstraße B105 zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW. Der 65-jährige Fahrer eines PKW Opel befuhr die Bundesstraße 105 und wollte nach links in die Schillstraße abbiegen. Dabei übersah er jedoch den entgegenkommenden PKW Volvo eines 37-Jährigen. Dabei kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Eine 32-jährige Mitfahrerin im Volvo wurde durch den Unfall leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 9.000 EUR.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen