Ribnitz-Damgarten: 12 Personen durch Unfall auf Festivalgelände verletzt

von
05. September 2020, 10:22 Uhr

Bei einem Unfall auf einem Festivalgelände in Ribnitz-Damgarten im Landkreis Vorpommern-Rügen sind zwölf Menschen verletzt worden, sechs davon schwer. Alle saßen laut Polizeiangaben vom Samstag auf einem Anhänger, der von einem Auto gezogen wurde. In einer Kurve kippte der Anhänger um. Sechs Menschen im Alter zwischen 20 und 27 Jahren mussten mit schweren Verletzungen in Krankenhäuser gebracht werden. Sechs weitere wurden am Freitagabend leicht verletzt. Die 27 Jahre alte Fahrerin erlitt einen Schock. Die Polizei ermittelt nun wegen des Verdachtes der fahrlässigen Körperverletzung.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen