Rechlin: Diebstahl aus Motorbooten

von
17. Februar 2020, 13:43 Uhr

In der Zeit vom 14.02.2020, 10 Uhr, bis 17.02.2020, 9 Uhr, kam es in der Boeker Landstraße in Rechlin zum Diebstahl aus zwei Motorbooten, die auf einem Firmengelände abgestellt waren.

Die bislang unbekannten Täter begaben sich widerrechtlich auf das Firmengelände und stiegen anschließend in zwei abgestellte Motorboote ein. Aus dem ersten Motorboot entwendeten die Täter Bootstechnik im Wert von 3850 Euro. Aus einem zweiten Motorboot entwendeten die Täter einen Fernseher mit dazugehöriger Satellitenantenne. Der Schaden hier beträgt ca. 1500 Euro.

Zur Spurensuche und -sicherung waren die Beamten des Kriminaldauerdienstes Neubrandenburg im Einsatz. Die Ermittlungen wurden in der Kriminalkommissariatsaußenstelle in Röbel aufgenommen. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, melden sich bitte bei der Polizei in Röbel unter der Telefonnummer 039931- 848 0.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen