Radelübbe: Beim Ausparken Pkw beschädigt

svz.de von
06. Mai 2014, 14:20 Uhr

Am Montag kam es gegen 15 Uhr in Radelübbe zu einem Unfall.  Eine Fahrzeugführerin fuhr rückwärts aus einer Parklücke und stieß dabei gegen einen anderen Pkw, der hinter ihrem Fahrzeug geparkt war. Personen wurden nicht verletzt. Es entstand nach Polizeiinformationen ein Schaden von 2000 Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen