zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

18. Dezember 2017 | 08:10 Uhr

Prerow: Pferdehuf trifft Reiterin am Kopf

vom

svz.de von
erstellt am 27.Jul.2015 | 09:11 Uhr

Bei einem Reitunfall auf einem Volksfest in Prerow (Kreis Vorpommern-Rügen) ist eine junge Frau schwer verletzt worden.

Die 28-Jährige sei am Sonntag von ihrem Pferd gefallen und von einem Huf am Kopf getroffen worden, sagte ein Sprecher der Rettungsleitstelle in Stralsund am Montag. Die Frau sei mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Greifswald gebracht worden. Das Tonnenabschlagen - so der Name des Volksfests - sei danach abgebrochen worden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen