Preetz: Diebstahl eines Radladers

svz.de von
10. Juli 2018, 10:56 Uhr

Am heutigen Morgen (10.07.2018) um 02:15 Uhr wurde dem Polizeirevier Barth mitgeteilt, dass ein Radlader vom Gelände der Milchviehanlage in Preetz entwendet wurde. Nach derzeitigem Erkenntnisstand gelangten der oder die unbekannten Täter gewaltsam durch ein Tor auf das Gelände und entwendeten einen roten Radlader aus einer Viehhalle. Am Fahrzeug fehlt die linke Tür sowie amtliche Kennzeichen.  Nähere Angaben zum Radlader können zum jetzigen Zeitpunkt nicht getätigt werden.

Gegenwärtig kann die Tatzeit vom 09.07.2018, 23:15 Uhr bis zum 10.07.2018, 02:00 Uhr eingegrenzt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 20.000 EUR.

Die Ermittlungen zum besonders schweren Fall des Diebstahls wurden aufgenommen.

Mögliche Zeugen werden gebeten, sich an die Einsatzleitstelle Neubrandenburg unter 0395/5582-2224, die Internetwache der Landespolizei M-V unter www.polizei.mvnet.de oder aber jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen