zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

21. November 2017 | 05:47 Uhr

Polizei sucht vermisstem Jungen aus Kösterbeck

vom

svz.de von
erstellt am 25.Apr.2016 | 21:24 Uhr

Seit Montag, den 25.03.2016, wird der 13-jährige  Friedrich Dreyer aus Kösterbeck (Landkreis Rostock) vermisst.

Der vermisste Junge verließ unbemerkt noch vor 05:30 Uhr die elterliche Wohnung. Seither ist er unbekannten Aufenthaltes. Auch in der Schule war der gesuchte Junge am heutigen Tage nicht.

Vermutlich ist er mit seinem Mountainbike unterwegs. Das Fahrrad hat gelbe Federgabeln und einen roten Rahmen mit der Aufschrift "Premium". Alle bisher durchgeführten polizeilichen Maßnahmen führten nicht zur Feststellung des Aufenthaltes des gesuchten Jungen.

Personenbeschreibung:

  •    162 cm groß
  •    hat kurze blonde Haare
  •    und eine kräftige Figur

Bekleidung:

  •    schwarze Steppjacke
  •    blaue Jeans oder Jogginghose
  •    knöchelhohe Schuhe der Marke "Nebulus".

Die Polizei bittet dringend um Mithilfe der Bevölkerung: Wer hat Friedrich Dreyer seit Montag, den 25.04..2016, 05:30 Uhr, gesehen oder kann Hinweise zu seinem derzeitigen Aufenthalt geben?

Hinweise nimmt das Polizeirevier Sanitz unter der Telefonnummer 038209 / 440, das Polizeipräsidium Rostock unter der Telefonnummer 038208 / 888 2222, jede andere Polizeidienststelle oder die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de entgegen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen