Polizei fahndet nach Exhibitionisten

svz.de von
11. Juni 2016, 12:25 Uhr

Am Samstag kam es gegen 07:00 Uhr in Heiligendamm (Landkreis Rostock) zu einer sittenwidrigen Handlung
eines unbekannten Mannes.

Eine Joggerin beobachtete beim Laufen in einem Waldstück einen nur mit einer schwarzen Maske bekleideten Mann, wie dieser an sich selbst manipulierte.

Das Kriminalkommissariat Güstrow hat die Ermittlungen wegen exhibitionistischer Handlungen aufgenommen. Sachdienliche Hinweise zu dieser Person nehmen das Polizeihauptrevier Bad Doberan unter der Telefonnummer 038203-560 sowie jede andere Polizeidienststelle oder die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de entgegen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen