Plau am See: Wohnungsraub wegen Alkohol

svz.de von
10. Mai 2015, 09:01 Uhr

Ein 43-jähriger Mann klingelte an der Wohnungstür eines im selbem Haus wohnenden 86-jährigen Mannes und verlangte die Herausgabe von Bargeld und alkoholischen Getränken. Nach dem der Rentner dies verweigerte, drang der Täter gewaltsam in die Wohnung ein und entwendete 5 kleine Flaschen Kümmerling. Der Rentner wurde nicht verletzt. Der 43-jährige Mann, der unter erheblichen Alkoholeinfluss stand, wurde auf richterliche Anordnung in Polizeigewahrsam genommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen