Plau am See: Rohrbruch bei Vogelsang

svz.de von
27. März 2016, 09:13 Uhr

Heute um 06:16 Uhr kam es im Bereich Voglesang in Plau am See zu einem Wasserrohrbruch. Durch den Rohrbruch wurde die Fahrbahn zwar überschwemmt, Sachschaden war jedoch nicht entstanden. Es kam lediglich zu einer Verschmutzung der Fahrbahn. Die Fahrbahn wurde im Anschluss  gereinigt und ist für den  Fahrzeugverkehr wieder befahrbar. Die Wasserzufuhr wurde abgestellt.Die Ursache des Rohrbruches ist derzeit noch unklar, die Bauarbeiten dauern derzeit noch an.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen