Plau Am See: Radlerin von Auto angefahren

von
09. Juni 2015, 15:50 Uhr

In Plau ist am Montagnachmittag eine Fahrradfahrerin von einem Auto erfasst und leicht verletzt worden. Die Polizei geht nach ersten Erkenntnissen davon aus, dass die Autofahrerin das Fahrrad beim Auffahren auf die Hauptstraße (Töpferstraße) übersehen hat. Bei dem Zusammenstoß stürzte die 76-jährige Radfahrerin und erlitt dabei Prellungen und Schürfwunden. Sie wurde vor Ort medizinisch behandelt. Die Ermittlungen der Polizei zur genauen Unfallursache dauern an.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen