Pingelshagen: Mann stirbt bei Verkehrsunfall

svz.de von
02. Juli 2015, 07:53 Uhr

Gestern gegen 17:20 Uhr ereignete sich auf der L 03 zwischen Dalberg und Pingelshagen in Höhe Abfahrt Böken ein schwerer Verkehrsunfall. Ein Kleintransporter befuhr die L 03 aus Richtung Schwerin kommend in Richtung Mühlen Eichsen. Kurz vor der Abfahrt Herren Steinfeld fuhr der 31-jährige Fahrer des Mercedes Vito nach links von der Straße in eine Grundstückseinfahrt, um sein Fahrzeug zu wenden.

Der 32-jährige Kradfahrer befuhr die L 03 in entgegengesetzter Richtung und fuhr mit seiner Yamaha in die hintere rechte Seite des nun quer zur Fahrbahn stehenden Transporters. Kurz vor dem Anstoß bremste der Kradfahrer stark ab, konnte jedoch den Unfall nicht mehr verhindern. Das Motorrad geriet ins Schlingern und der Fahrer wurde von seinem Krad geschleudert. Der Motorradfahrer verstarb noch am Unfallort. Weitere Personen wurden nicht verletzt, an beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen