zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

17. Dezember 2017 | 10:56 Uhr

Perleberg: Schaden verursacht und Fersengeld gegeben

vom

svz.de von
erstellt am 02.Jan.2014 | 17:33 Uhr

Ein VW-Fahrer musste am 30. Dezember an seinem Wagen einen Schaden feststellen. Er stellte den Passat zwischen 11.30 Uhr und 12.30 Uhr auf einem Parkplatz eines Einkaufsmarktes im Schwarzen Weg ab. Dort fuhr ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer gegen die vordere Stoßstange des VW und verließ unerlaubt den Unfallort. Der Schaden wird auf zirka 500 Euro geschätzt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen