Perleberg: Nach Unfall geflüchtet

von
28. August 2015, 14:39 Uhr

Eine Hyundai-Fahrerin stellte ihren Pkw am Donnerstag  gegen 8 Uhr vor der Volks- und Raiffeisenbank ab. Als sie ihn gegen 8.30 Uhr  wieder nutzen wollte, stellte sie eine Beschädigung fest.  Der Verursacher hatte sich unerkannt vom Unfallort entfernt. Sachschaden: zirka 500 Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen