zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

18. Oktober 2017 | 06:02 Uhr

Perleberg: Katze durch Schuss verletzt

vom

svz.de von
erstellt am 10.Apr.2014 | 15:20 Uhr

Am Mittwoch meldete sich die Besitzerin einer Katze bei der Polizei, dass ihr Tier zwischen Dienstag und Mittwoch beschossen wurde, vermutlich im Bereich der Parchimer Straße. Als sie ihr Tier fand, steckte ein Projektil im Genick der Katze. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Prignitz in Perleberg persönlich oder telefonisch unter der Nummer 03876/7150 entgegen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen