Penzlin: Schwalben und MZ mit Beiwagen gestohlen

svz.de von
27. April 2017, 13:49 Uhr

Unbekannte haben in Penzlin unweit von Lübz (Kreis Ludwigslust-Parchim) vier historische Motorräder aus DDR-Produktion gestohlen. Wie ein Polizeisprecher am Donnerstag sagte, verschwanden drei Mopeds der Typen „Schwalbe“ und „Simson S 51“ sowie ein Krad „MZ T 250“ mit Beiwagen, das in Zschopau (Sachsen) produziert worden war. Die Scheune sei vermutlich in der Nacht zu Mittwoch aufgebrochen worden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen