zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

22. Oktober 2017 | 14:09 Uhr

Pastin: Verdacht auf illegale Müllbeseitigung

vom

svz.de von
erstellt am 29.Jul.2016 | 15:57 Uhr

Zu einem großen Feuer im Sternberger Ortsteil Pastin wurden am Mittwoch kurz vor Mitternacht Feuerwehr und Polizei gerufen. Ein Urlauber hatte eine hohe Flamme bemerkt und die in Schwerin  ansässige Integrierte Leitstelle Westmecklenburg informiert. Diese alarmierte um 23.30 Uhr die Feuerwehr Sternberg, die mit 20 Mann ausrückte. 

Beim Eintreffen stellten die Kameraden fest, dass es sich um ein großes Lagerfeuer handelte,  zudem roch es stark nach Kunststoffen. Die Sache wurde der Sternberger  Polizei übergeben. Diese reichte sie weiter  an das zuständige Ordnungsamt „wegen illegaler Müllbeseitigung“, hieß es gestern auf SVZ-Nachfrage. erge

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen