Pasewalk: Zehnjährige bei Unfall schwer verletzt

von
28. September 2020, 20:47 Uhr

Bei einem Unfall auf dem Weg zur Schule ist am Montag eine Zehnjährige in Pasewalk (Vorpommern-Greifswald) schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, lief das Mädchen plötzlich von links zu einer Bushaltestelle auf der anderen Fahrbahnseite und wurde dabei von einem Auto erfasst. Die 57-jährige Autofahrerin habe noch gebremst, den Zusammenprall aber nicht vermeiden können. Die Schülerin kam in eine Klinik, die Fahrerin blieb unverletzt. Am Auto entstand Schaden in vierstelliger Höhe.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen