Pasewalk: Verkehrsunfall mit einem leichtverletzten Kind

svz.de von
04. September 2015, 07:45 Uhr

Gestern gegen 18:35 Uhr ereignete sich in Pasewalk in der Stettiner Straße eine Verkehrsunfall. Ein 68-jähriger PKW-Fahrer befuhr die Haußmann aus Richtung Lindenstraße kommend in Richtung Stettiner Straße. Zur gleichen Zeit befuhr ein 8-jähriges Mädchen die Stettiner Straße aus Richtung Marktstraße kommend in Richtung Haußmannstraße. Hierbei befuhr sie verkehrswidrig den linken Radweg. An der Kreuzung Haußmann Straße / Stettiner Straße beabsichtigte der 68-jährige PKW-Fahrer nach rechts in die Stettiner Straße abzubiegen. Dabei übersah er die Vorfahrtsberechtigte 8-jährige Radfahrerin. Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem PKW und der 8-Jährigen. Diese wurde dabei leicht verletzt und wurde durch einen Rettungswagen ins Krankenhaus Pasewalk gebracht. Dieses konnte sie aber nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 200,-EUR.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen