Pasewalk: Diebe stehlen Katalysatoren von Neuwagen vor Autohaus

von
10. März 2020, 18:07 Uhr

Unbekannte haben in Vorpommern Katalysatoren von Neuwagen abmontiert und gestohlen. Wie eine Polizeisprecherin am Dienstag in Anklam sagte, ist ein Autohaus in Pasewalk (Landkreis Vorpommern-Greifswald) betroffen. Ein Mitarbeiter entdeckte den Diebstahl morgens durch Zufall: Er wollte einen der Neuwagen umparken, wobei ihm die Geräusche komisch vorkamen. Beim Nachschauen kam heraus: Bei sieben Autos waren die neuen Bauteile abgebaut und verschwunden. Der Sachschaden wurde auf rund 14.000 Euro geschätzt.

Es ist laut Polizei der erste größere Fall dieser Art in Vorpommern. Als Tatzeit kämen die vergangenen acht Tage und Nächte in Betracht. Ermittler vermuten, dass Katalysatoren unter anderem deshalb häufiger auch in anderen Bundesländern gestohlen werden, weil dort Edelmetalle verwendet werden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen