Parchow: Autofahrer rast gegen Hauswand

svz.de von
19. August 2016, 15:00 Uhr

Ein Autofahrer ist am Freitag in Parchow auf der Insel Rügen gegen eine Hauswand gefahren und dabei schwer verletzt worden. Der 42-Jährige aus Halle (Sachsen-Anhalt) kam per Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Greifswald, wie eine Polizeisprecherin erklärte. Eine Notärztin habe seinen Zustand als lebensbedrohlich eingeschätzt. Der Fahrer war am Morgen auf dem Weg zur Wittower Fähre nach rechts von der Straße abgekommen, hatte einen Zaun durchbrochen und dann gegen die Mauer gefahren.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen