zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

19. August 2017 | 20:50 Uhr

Parchim: Stuhl landete in Polizeigewahrsam

vom

Der weiße Stuhl, den Bildhauer Herbert W.H. Hundrich für das Kunstpodium vor der Stadthalle zur Verfügung gestellt hatte, war im Weihnachtstrubel verschwunden (wir berichteten). Nun wurde bekannt, dass eine aufmerksame Parchimerin ihn in den Wallanlagen entdeckt und daraufhin die Polizei benachrichtigt hat. Die Beamten haben das Kunstwerk sicher gestellt und inzwischen an die Stadthalle übergeben. Zwischenzeitlich hatte ein Kunstfreund einen Ersatzstuhl auf den Sockel gestellt.

zur Startseite

von
erstellt am 08.Jan.2014 | 22:16 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen