Parchim: Radler zündelt

svz.de von
02. Juli 2015, 15:58 Uhr

In Parchim hat am späten Mittwochabend ein Fahrradfahrer einen Papierkorb angezündet. Nach der Tat flüchtete der Tatverdächtige, der Zeugenaussagen zufolge ca. 15 bis 16 Jahre alt gewesen sein soll. Zeugen hatten den am Stadthaus  brennenden Papierkorb umgehend gelöscht und die Polizei informiert. Die Beamten nahmen eine Anzeige auf.  Der Verdächtige soll ca. 170 cm groß und schlank und mit einer hellen Hose und einem weißen Shirt bekleidet gewesen sein. Er führte einen schwarzen Rucksack mit sich. Hinweise bitte an die Polizei in Parchim (Tel. 03871/ 6000).

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen