Parchim: Radfahrerin schwer verletzt

svz.de von
23. Juli 2014, 15:59 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen in Slate bei Parchim wurde eine 59-jährige Radfahrerin schwer verletzt.

Beim Queren des Radweges übersah ein PKW-Fahrer die Radfahrerin und erfasste sie mit seinem Fahrzeug, in dessen Folge die Radfahrerin stürzte, sich Verletzungen zuzog und zur medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden musste, meldetet die Polizei.  Am PKW und am Fahrrad entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen