Parchim: Quad-Fahrer schwer verletzt

svz.de von
17. August 2016, 15:39 Uhr

Bei einem Unfall auf der Kreisstraße 118 zwischen Parchim und Dargelütz wurde  Mittwochnachmittag ein 48-jähriger Quad-Fahrer schwer verletzt und ins Krankenhaus gebracht.   Ein PKW hatte das Quad mit einem Seil abgeschleppt, so die Polizei. Aus noch ungeklärter Ursache fuhr das Quad   auf das schleppenden Auto auf, wobei es sich überschlug. Der  Fahrer fiel vom Quad und zog sich unter anderem mehrere Prellungen und Abschürfungen zu. 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen