zur Navigation springen

Parchim: Polizei ermittelt gegen Körperverletzung in Disko

vom

svz.de von
erstellt am 18.Sep.2013 | 01:03 Uhr

Nach einer Körperverletzung in einer Diskothek in Spornitz im Dezember vergangenen Jahres ermittelt die Kriminalpolizei nun gegen einen namentlichen bekannten Verdächtigen. Ein seinerzeit unbekannter Mann soll Ende zur genannten Tatzeit einen Gast der Diskothek geschlagen und ihn dabei schwer verletzt haben. Das Opfer erlitt erhebliche Gesichtsverletzungen, darunter auch einen Nasenbeinbruch.

Nach umfangreichen Ermittlungen haben nun mehrere Zeugen den mutmaßlichen Schläger auf einem Foto wiedererkannt. Der 22-jährige Verdächtige aus der Region Ludwigslust hat bislang noch keine Aussage bei der Polizei gemacht. Die Ermittlungen der Parchimer Kriminalpolizei dauern an. Weitere Informationen und Hinweise zur Tat oder zum mutmaßlichen Schläger nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen