Parchim: Lauben von Dieben heimgesucht

svz.de von
12. Januar 2014, 19:28 Uhr

Im  Zeitraum vom 8. Januar, 16 Uhr, bis 10. Januar, 9 Uhr, wurden mehrere Gartenlauben in zwei Kleingartenanlagen in Parchim von unliebsamen Gästen heimgesucht und aufgebrochen. Der, oder die Täter, entwendeten alkoholische Getränke und andere Lebensmittel. Die dabei verursachten Sachschäden belaufen sich nach Polizeiinformation auf mehrere hundert Euro. Die Kripo hat ihre Ermittlungen aufgenommen.  Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Parchim  unter Telefon 038 71/6000.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen