zur Navigation springen

Parchim/Güstrow: Polizei fahndet wegen Einbruchserie nach 19-Jährigem

vom

svz.de von
erstellt am 21.Jul.2016 | 09:19 Uhr

Die Polizei fahndet im Zusammenhang mit mehreren Hauseinbrüchen im Westen des Landes nach einem Tatverdächtigen aus einem Dorf bei Güstrow. Der 19-Jährige soll in den Landkreisen Ludwigslust-Parchim und Rostock mehrere Einbrüche begangen haben, wie eine Polizeisprecherin am Donnerstag erklärte.

Noch sei der Mann nicht gefasst. Zuletzt sei der Verdächtige am Sonntag in Parchim durch ein gekipptes Fenster in ein Wohnhaus gestiegen und habe dort ein Schmuckbehältnis gestohlen. Ein zweiter Einbruchversuch in Parchim scheiterte demnach.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen