zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

19. Oktober 2017 | 05:25 Uhr

Parchim: 85-Jähriger aus dem Wasser gerettet

vom

svz.de von
erstellt am 25.Sep.2017 | 11:09 Uhr

Ein 85-jähriger Mann ist am Sonntagnachmittag in Parchim aus der Elde gerettet worden. Der gehbehinderte Mann sei mit seinem Rollator vermutlich an der Uferkante abgerutscht und ins Wasser gefallen, teilte die Polizei am Montag mit. Zwei Frauen hätten den Mann entdeckt, die Rettungskräfte alarmiert und sich solange um den Verunglückten gekümmert. Der Mann habe sich offensichtlich keine ernsthaften Verletzungen zugezogen, sei aber zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht worden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen