Pampow: Ziege allein in der Nacht unterwegs

svz.de von
03. September 2017, 16:09 Uhr

Am 1. September wurde gegen 23.25 Uhr ein freilaufender Ziegenbock im Kreuzungsbereich Bahnhofstraße/Eschenweg in Pampow eingefangen, heißt es von der Polizei. Die Polizei konnten vor Ort keinen Besitzer ausfindig machen. Die Agrargemeinschaft in  Holthusen nahm  das Tier vorübergehend auf. Die Ziege ist zutraulich und trägt ein rotes Halsband. Wer vermisst einen Ziegenbock oder kennt jemanden der einen vermisst?  Hinweise ans Polizeirevier Hagenow unter 03883/6310.        

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen