zur Navigation springen

Neustrelitz: Verkehrsunfall zwischen einem Krad und einem Reh

vom

svz.de von
erstellt am 14.Jun.2014 | 16:57 Uhr

Heute kam es gegen 12:15 Uhr auf der Bundesstraße 122 auf Höhe der Abfahrt Grünplan zu einem Wildunfall. Der 62-jährige Fahrer eines Krades Honda befuhr die B 122 aus Rheinsberg kommend in Richtung Canow. Auf Höhe einer Abzweigung kollidierte er mit einem plötzlich auf die Fahrbahn tretenden Rehwild. Glücklicherweise wurde der Fahrer bei diesem Zusammenstoß nicht verletzt. Das Reh flüchtete. An dem nicht mehr fahrbereiten Krad entstand ein Sachschaden von etwa 1000 Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen